Sie sind hier: Startseite / Ausrichtung / gleich und anders

Artikelaktionen

gleich und anders

Die Schule Sandgruben erfüllt den gleichen Grundauftrag wie alle anderen Sekundarschulen. Da aber altersdurchmischte Klassen gebildet werden, was im Schulgesetz von Basel-Stadt für die Sekundarstufe eigentlich nicht vorgesehen ist, wurde die Schule vom Vorsteher des Erziehungsdepartementes mit Beschluss vom 28. April 2014 als "Erfahrungsschule" bezeichnet. Der Regierungsrat hat diesen Beschluss am 17. Juni 2014 genehmigt.

identische Lehrplanziele

Die Erfahrungsschule Sandgruben ist gleichwertig mit den neun anderen Sekundarschulen in Basel-Stadt: Sie hat den Auftrag, die Schülerinnen und Schüler möglichst gut auf den Übertritt in eine weiterführende Schule oder eine Berufsausbildung vorzubereiten.

Die Lehrplanziele sind identisch. Die Einteilung in die Leistungszüge, das Zuteilungsverfahrung der Schülerinnen und Schüler auf die Standorte sowie die Beurteilung erfolgen nach denselben kantonalen Vorgaben.